Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Hochschule
Selektion nach Zielgruppen Go

Webkonferenzdienst des DFN

 
 

Zielgruppe: Lehrende und Mitarbeitende

Für die Veranstaltung von Webkonferenzen können Sie den Dienst des Deutschen Forschungsnetzes (DFN) nutzen.

 

 

 
  • Aufruf / Zugang
  • Bedienung
    • Im Wiki Medien A-Z finden Sie eine Anleitung zu Webkonferenzen über das DFN.

       

       

  • Weitere Informationen / Ansprechpartner
    • Webkonferenzen

      Teilnehmer/innen, die sich real an unterschiedlichen Orten befinden, können über das Internet organisierte und durchgeführte „virtuelle“ Treffen in Echtzeit mit dem webbasierten Kommunikationssystem Adobe Connect nutzen. Voraussetzung sind lediglich Lautsprecher, Web-Browser und Flash Player; Mikrofon und Kamera machen die virtuellen Treffen lebendiger, sind aber nicht zwingend notwendig.

      Zum Start einer Webkonferenz versendet der Organisator eine E-Mail-Einladung mit Hyperlink und evtl. Zugangscode zur Webkonferenz. Zum Zeitpunkt des Meetings loggen sich alle Teilnehmer/innen ein und sehen den Bildschirm des Organisators. Auf dessen PC können gemeinsam Dokumente und Applikationen angesehen bzw. genutzt werden, aber es kann während des Meetings jederzeit auf den Desktop eines anderen Teilnehmers gewechselt werden.


      Weitere Anleitungen finden Sie im Wiki.

       

      Schulungen

      Sie möchten mehr über Webkonferenzen erfahren? Dann besuchen Sie eine unserer Schulungen.

      Ansprechpartnerin

      Medien - Nadine Bauser
      E-Mail: bauser(at)hs-albsig.de
      Tel.: (07571) 732-8288
      Gebäude-Raum: 102-224
      Gebäude-Raum: 201-015