Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Studium
Selektion nach Zielgruppen Go

Informationen für Förderer

 
Die Förderung von besonders begabten und leistungsfähigen Studierenden an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen durch das Deutschlandstipendium wird
erst durch die Beteiligung von Förderern wie Unternehmen, Institutionen oder Privatpersonen möglich.
Private Förderer finanzieren eine Hälfte des Stipendiums. Die andere Hälfte stellt das Bundesministerium für Bildung und Forschung zur Verfügung.
 
Wer wird gefördert?
Durch ein Deutschlandstipendium können Studierende in Bachelor und Master Programmen der Hochschule Albstadt-Sigmaringen gefördert werden. Für die Vergabe der Stipendien zählen in erster Linie belegbare Spitzenleistungen in Schule und Studium. Daneben werden auch gesellschaftliches Engagement, besondere Leistungen oder persönliche Umstände berücksichtigt.
 
Welche Vorteile haben Sie als Förderer?
Mit Ihrer Entscheidung für eine Förderung investieren Sie direkt in die akademische Ausbildung eines talentierten jungen Menschen.
Darüber hinaus bietet das Deutschlandstipendium:
> einen persönlichen Kontakt zu den Spitzenkräften von morgen,
> die Möglichkeit zur Werbung und Logonutzung für Ihre eigene Firmenkommunikation,
> die Würdigung Ihres Engagements auf der Homepage der Hochschule Albstadt-Sigmaringen
 
Wie werden Sie Förderer?
Grundlage der Förderung ist die finanzielle Unterstützung der besten Studierenden an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen.
Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

>> mit einem Jahresstipendium       (mind. 1.800 EURO)
(Diesen Betrag verdoppelt der Bund jeweils zum vollen Jahresstipendium in Höhe von € 3.600,-).
In der zugrunde liegenden Fördervereinbarung mit einem oder mehreren  Jahresstipendium/en  übernehmen Sie für mindestens einen Studierenden die Förderung und werden von uns zur jährlichen Feier der Stipendienvergabe eingeladen.
Die Fördervereinbarung senden wir Ihnen gerne zu.

>> Einzelspenden       (mind. 150 EURO)
werden von uns auf einem extra Konto zusammengeführt. So bald genügend Mittel für ein Stipendium (€ 1.800,-) vorhanden sind, fließt der Betrag in den Stipendienetat. Der Bund verdoppelt diesen Betrag zum vollen Jahres-Stipendium (€ 3.600,-).
 

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf unser Konto:

Bankverbindung:         Landesoberkasse Baden-Württemberg

IBAN                          DE026 005 010 174 955 301 02

BIC                            SOLADEST600

Verwendungszweck:    HS Alb-Sig  "Deutschlandstipendium"

Referenz Nummer:      161 5000 000 387

Name des Förderers:   ...............................

Adresse:                     ...............................

 
Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.

DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG !  
 

 
 
 
 

 

Ansprechpartnerin 
Gabriela Miehle 
Referat
Fundraising und Stipendien-Management
Tel: 07571-732-8236
miehle@hs-albsig.de
 
 
DST_Webbanner_T4_300X410_LY01.jpg