Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
IT Governance, Risk and Compliance Management
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Forschung und Transfer

 
​Die Entwicklung des Studiengangs IT GRC Management ist Teilprojekt des öffentlich geförderten Projektes Open C3S im Rahmen des BMBF-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschulen“. Die Projektkonzeption sieht vor, zur Erhöhung des Fachkräftepools und für den unmittelbaren Transfer von neuem relevantem Forschungswissen ein hochschuloffenes transdisziplinäres Weiterbildungsprogramm zu entwickeln und zu implementieren. Auf der Grundlage kooperativer Strukturen werden wissenschaftliche Weiterbildungsmodule im Verbund zu hochschulübergreifenden Modulpaketen und abschlussorientierten Ausbildungslinien konzipiert.
 
Der Transfer zwischen dem Studiengang IT Governance, Risk and Compliance Management und Unternehmen, Institutionen der öffentlichen Hand etc. erfolgt auf vielfältige Weise. So werden von den Professoren und Dozenten Forschungsprojekte in Zusammenarbeit mit Unternehmen bzw. im Auftrag staatlicher Stellen bearbeitet und durchgeführt.
 
Eine wichtige Funktion für den Transfer haben aber auch die Master-Arbeiten der Studierenden, bei denen Themen aus dem praktischen Berufsalltag der Unternehmen wissenschaftlich bearbeitet werden. Dies gewährleistet auf der einen Seite einen hohen Praxisbezug, welcher den Studierenden bei ihrem Berufseinstieg zu Gute kommt. Andererseits profitieren auch die Unternehmen, indem Probleme aus der Unternehmenspraxis einer Lösung zugeführt werden, wozu häufig im Praxisalltag Zeit und Ressourcen fehlen.
 
Der Transfer zwischen dem Studiengang IT Governance, Risk and Compliance Management und Unternehmen, Institutionen der öffentlichen Hand etc. erfolgt auf vielfältige Weise. So werden von den Professoren und Dozenten Forschungsprojekte in Zusammenarbeit mit Unternehmen bzw. im Auftrag staatlicher Stellen bearbeitet und durchgeführt.
 
Zu Beginn des WS 14/15 erfolgte die Gründung des IT GRC-Forschungsinstituts an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen. Gründer und leitende Direktoren sind die Professoren Dr. Nils Herda und Dr. Stefan Ruf. Im Forschungsinstitut erfolgt die institutionelle Bündelung aller IT GRC relevanten Fragestellungen und Forschungsvorhaben.
 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner

Sebastian Wolf

Wolf_Sebastian_web.jpg

 

Studiengangskoordinator Masterstudiengang IT Governance, Risk and Compliance Management

Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Open Competence Center for Cyber Security

Telefon: 07571 / 732-8331

 

wolf@hs-albsig.de

www.open-c3s.de