Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Biomedical Sciences
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

FAQ_BMS

 
FAQ BMS2.png
-------------------------------------------------------------------------------------​

 Was hebt den Masterstudiengang Biomedical Sciences (BMS) an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen besonders hervor?

...hier haben wir die wichtigsten Gründe zusammengefasst

-------------------------------------------------------------------------------------​

In welchem Fach muss ich meinen Bachelor absolviert haben (affines Erststudium), um BMS an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen studieren zu können?
Studierende sollten großes Interesse an biomedizinischen Fragestellungen haben und einen Abschluss im natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Bereich aufweisen, unter anderem Biochemie, Biologie, Biotechnologie, biomedizinische Wissenschaften, Ernährungswissenschaften, Life Sciences, Medizintechnik, molekulare Medizin, Pharmatechnik.

-------------------------------------------------------------------------------------​

Wie viele ECTS muss mein Bachelorstudium umfassen, um BMS an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen studieren zu können?
Bachelorabsolventen einer HAW haben in der Regel 210 ECTS (7 Semester) erworben, Bachelorabsolventen einer Universität haben in der Regel 180 ECTS (6. Semester) erworben. Für Bachelorabsolventen mit 180 ECTS gibt es mehrere Möglichkeiten die fehlenden 30 ECTS im Laufe des Masterstudiums nachzuholen, dabei verlängert sich die Regelstudienzeit von 3 auf 4 Semester. Für einen Masterabschluss werden insgesamt 300 ECTS benötigt.

-------------------------------------------------------------------------------------​
Benötigt man als Bewerber mit guten deutschen Sprachkenntnissen einen TOEFL-Test für die Zulassung?
Nein, Bewerber mit guten deutschen Sprachkenntnissen benötigen keinen TOEFL-Test.
-------------------------------------------------------------------------------------​​
Kann auch im Sommersemester mit dem Studium begonnen werden?
Das Studium BMS kann sowohl zum Wintersemester wie auch zum Sommersemester begonnen werden. Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. Juli des betreffenden Jahres. Bewerbungsschluss für das Sommersemester ist der 15. Januar des betreffenden Jahres.
​-------------------------------------------------------------------------------------
Wie läuft das Auswahlverfahren ab?
Es handelt sich um ein zweistufiges Auswahlverfahren. Die Auswahl erfolgt in der ersten Stufe auf Grundlage der von den Bewerbern eingereichten Bewerbungsunterlagen. Anschließend haben ausgewählte Bewerber die Möglichkeit in einem Zulassungsgespräch an der Hochschule ihre Eignung und Motivation darzulegen und den Studiengang sowie die Hochschule kennenzulernen. Es erfolgt eine telefonische Terminabsprache.
-------------------------------------------------------------------------------------​
Welche Laborpraktika gibt es?
Es können bis zu 8 Praktika/praktische Studienleistungen absolviert werden. Schwerpunkte der Praktika sind Stammzellbiologie, Proteomics, Immunologie, molekulare Genetik und angewandte Zellsysteme. Die Praktika finden in kleinen Gruppen (ca. 8 Teilnehmer gleichzeitig im Labor) ohne Limitierung der Gesamtteilnehmerzahl statt. Zudem können in jedem Semester individuell praktische Studienleistungen erbracht werden.
​-------------------------------------------------------------------------------------
Welchen Umfang hat die Masterarbeit und wo kann ich diese machen?
Die Masterarbeit dauert in der Regel 6 Monate. Ca. ein Drittel der Studierenden absolviert die Masterarbeit an einer Hochschule oder an einer Universität. Ein weiteres Drittel fertigt die Masterarbeit an einem Forschungsinstitut an und etwa ein Drittel geht für die Masterarbeit in ein Industrieunternehmen. Einen kleinen Überblick über einen Teil der bisher bearbeiteten Themen erhalten Sie hier
​-------------------------------------------------------------------------------------
Kann man mit diesem Masterabschluss uneingeschränkt promovieren?
Ja. Absolventen des Studiengangs BMS schließen seit vielen Jahren erfolgreich Promotionen im In- und Ausland ab. Hieraus resultieren zahlreiche internationale Kontakte für Promotionsarbeiten. Zudem besteht ein kooperatives Promotionskolleg mit der Universität Konstanz.
​-------------------------------------------------------------------------------------
Welche Berufsaussichten hat man nach dem Masterabschluss?
Biomedizin ist eine Schlüsseltechnologie, die auch in Zukunft für Absolventen aus diesem Bereich hervorragende berufliche Perspektiven bietet. Der Studiengang BMS ist darauf fokussiert den Bedarf an Fach- und Führungskräften in der Biomedizin zu decken. Die Tätigkeitsfelder der Absolventen reichen von industrieller oder universitärer Forschung über technische sowie klassische ingenieurwissenschaftliche Tätigkeiten und Projektmanagement bis hin zu Marketing und Vertrieb. Da der Studiengang bereits seit 17 Jahren erfolgreich ist, verfügt er zudem über ein ausgeprägtes Alumni Netzwerk und somit Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 




 
 
 
 
Ihre Ansprechpartner
Prof. Dr. Jörg Bergemann
 
Studiendekan BMS
 

Telefon: 07571 / 732-8273 
Telefax: 07571 / 732-8235 
bergemann@hs-albsig.de
 

Dr. Katharina Burger 
wiss. Mitarbeiterin BMS
 
 
Telefon: 07571 / 732-8375 
Telefax: 07571 / 732-8235 
burger@hs-albsig.de