Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Facility and Process Design
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Studieninhalte / Studienverlauf

 


Für den Masterstudiengang Facility and Process Design ist eine Regelstudienzeit von drei Semestern vorgesehen. Sie entscheiden zwischen zwei Wahlrichtungen: Facility Design und Management oder Produkt- und Prozessinnovation


Im 1. Semester erweitern Sie Ihre technischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnisse aus dem Bachelorstudium. Außerdem wählen Sie zwei Wahlpflichtmodule aus den Bereichen Management, Technik, Pharmazeutische Technologie und Lebensmitteltechnologie.

Im 2. Semester erwerben Sie - je nach Wahlrichtung - spezielle Kenntnisse der Fabrikplanung, der Großküchenplanung oder der Produkt- und Prozessinnovation. Außerdem vertiefen Sie Ihre Kenntnisse von Herstellungs-, Verpackungs- und Logistikprozessen. In Case Studies, die in Gruppen bearbeitet werden, wird Ihre Teamfähigkeit geschult. Im Rahmen des Innovationsprojekts können Sie den Innovationsprozess anhand eines selbst gewählten Themas praxisnah erproben.

Im 3. Semester schreiben Sie Ihre Masterarbeit, in der Regel in Zusammenarbeit mit einem externen Auftraggeber.

 
Abschluss
Absolventen des Studienganges Facility and Process Design erhalten den Abschluss Master of Science (M.Sc.). Dieser Abschluss berechtigt zur Promotion und zur Laufbahn des höheren Dienstes.

Akkreditierung
Der Masterstudiengang trägt das Gütesiegel des Akkreditierungsrates. Der Studiengang wird getragen von der Fachkompetenz der Fakultät Life Sciences in den Fachgebieten Facility Management, Lebensmittel/Ernährung/Hygiene, Pharmatechnik.
 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Christian Gerhards
 
Studiendekan FPD
 
Telefon: 07571 / 732-8580
Telefax: 07571 / 732-8235
 
gerhardsc@hs-albsig.de

 

Sekretariat

 
Fakultät Life Sciences
 
Telefon: 07571 / 732-8242
Telefax: 07571 / 732-8235
 
ls_sekretariat@hs-albsig.de