Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Facility and Process Design
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Studienziele

 


Bleiben Sie vielseitig
Der Masterstudiengang vermittelt breite Kenntnisse und Kompetenzen für vielfältige Aufgabenbereiche sowie ein grundlegendes Verständnis für den Gesamtzusammenhang des Planungsprozesses und des Betriebsablaufes. Diese Fähigkeiten sind im künftigen Berufsleben äußerst wichtig und nachgefragt. Spezialisierte Planungsbüros und Facility Dienstleister unterstützen die Betriebe, um vielfältige Produkte wirtschaftlich und nachhaltig herzustellen. Sowohl technische als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse werden im Rahmen des Studiums vermittelt. Mit den Wahlmöglichkeiten und durch die Ausrichtung Ihrer Masterthesis runden Sie Ihr individuelles Studienprofil ab.

Internationale Ausrichtung
Der Masterstudiengang Facility and Process Design ist international ausgerichtet. So werden beispielsweise Fallbeispiele von Planungsaufgaben im internationalen Umfeld behandelt. Einige Module werden als englischsprachige Veranstaltungen durchgeführt. Die Masterthesis kann im Ausland durchgeführt werden.

Bezug zur Forschung
Im Masterstudiengang Facility and Process Design erlernen Sie zeitgemäße wissenschaftliche Methoden im Zusammenhang mit aktuellen Themen, um für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet zu sein. In der Abschlussarbeit wenden Sie das Erlernte auf neue Fragestellungen an und erarbeiten im Zeitraum von sechs Monaten relevante Ergebnisse, die wissenschaftlichen Ansprüchen genügen. Bei entsprechender Befähigung können Sie eine Promotionsarbeit anschließen.

 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Christian Gerhards
 
Studiendekan FPD
 
Telefon: 07571 / 732-8580
Telefax: 07571 / 732-8235
 
gerhards@hs-albsig.de

 

Sekretariat

 
Fakultät Life Sciences
 
Telefon: 07571 / 732-8242
Telefax: 07571 / 732-8235
 
ls_sekretariat@hs-albsig.de