Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Maschinenbau - Rechnerunterstützte Produkterstellung
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Förderungen

 

 zurück zu Ausland

Unter bestimmten Voraussetzungen können für einen Auslandsaufenthalt im Studium finanzielle Förderungen beantragt werden. Ansprechpartner dafür sind auch hier die großen Organisationen DAAD, Carl Duisberg Gesellschaft, Fulbright-Kommission, ... sowie diverse nationale, europäische und internationale Förderprogramme. Weitere Informationen dazu erhalten Sie vom Akademischen Auslandsamt AAA der HS und vom Auslandsbeauftragten des Studiengangs Maschinenbau.
!Tipp: Unter bestimmten Voraussetzungen fördert der DAAD durch die Vergabe eines Fahrtkostenzuschusses auch einen praxisbezogenen Auslandsaufenthalt.
 
InWent
Bei InWent handelt es sich um eine gemeinnützige Organisation für internationale Weiterbildung und Personalentwicklung. Von InWent werden auch Praxissemester im Ausland gefördert.
!Tipp: Wer sich selbst einen Praxissemesterplatz organisiert, hat bessere Förderaussichten.
 
Unterstützung durch die Philipp-Matthäus Hahn Stiftung
Erstellung der Bachelor- oder Masterthesis, Praktische Studiensemester und Studienaufenthalte im Ausland werden für Studenten der HS Albstadt-Sigmaringen Standort Albstadt von der Philipp-Matthäus Hahn Stiftung gefördert. Die Stiftung, benannt nach dem Theologen und Erfinder "Mechaniker-Pfarrer" Philipp-Matthäus Hahn, wurde 1989 durch den Zollernalbkreis, die Stadt Albstadt und die Kreissparkasse Balingen gegründet. Die Fürst Carl-Stiftung ist die entsprechende Stiftung für den Standort Sigmaringen. Bewerbungen für Stipendien sind an das Akademische Auslandsamt zu richten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auch vom Auslandsbeauftragten des Studiengangs Maschinenbau Prof. Dr. Schimonyi.
 
Bibliothek der Hochschule
An der Infotheke ist ein Ordner mit Erfahrungsberichten von Stipendiaten der Philipp-Matthäus-Hahn-Stiftung hinterlegt. Darin finden sich Infos, Fotos, aufschlussreiche Schilderungen und viele praktische Tipps. Zusätzlich gibt es dort Studienführer und Infomaterial befreundeter Hochschulen aus Europa und Übersee.

Informationen findet man auch auf den Intranetseiten des Akademischen Auslandsamts.
 

Wo findet man weitergehende Infos?
Heute sind alle bekannten Hochschulen im Internet vertreten. Ein direkter Zugriff ist z. B. über Yahoo!-Higher Education möglich.
 
InWent
Weyerstr. 79-83
50676 Köln
www.InWent.org

Deutscher Akademischer Austauschdienst
Postfach 200404
53134 Bonn
www.daad.de

 zurück zu Ausland