Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Lebensmittel, Ernährung, Hygiene
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Im Sommersemester 2015 abgeschlossene Bachelorarbeiten

 
Prof. Dr. Gerhards
  • Einsatz von digitaler Bildauswertung zur Quantifizierung des Reinigungseffekts bei eiweißhaltigen Verschmutzungen
  • Aufbau und Implementierung eines Risikomanagements gemäß Revision der DIN EN ISO 9001
  • Onlineversand von tiefgekühlter Babynahrung
  • Anwendung von FSSC 22000 im Bereich der Milchpulverherstellung bei einem ausgewählten Produzenten
 

Prof. Dr. Kimmich
  • Systematische Evaluation der Einflüsse von verschiedenen Prozessparametern -Temperatur, H2O, Salz- auf die Alkalisierung von Kakaonibs.
  • Vergleich der Aufnahmedynamik und Verwertung von organischem und anorganischem Stickstoff zwischen Hefen aus konventioneller Produktion und Bio- Produktion
 

Prof. Dr. Klingshirn
  • Quantifizierung der Dampfatmosphäre im dampfunterstützten Betrieb
  • Produktentwicklung von Smoothies unter Berücksichtigung einer alternativen Konservierungsmethode
  • Einfluss der aktiven Befeuchtung bei der Mischlagerung von Gemüse
  • Behavior of starch in high salt environment
  • Analyse von qualitätsgebenden Faktoren bei Speiseeis in Abhängigkeit der Lagertemperatur
  • Viskositätsbestimmung von Schmelzkäsezubereitungen bei der Inprozess- und Fertigproduktanalyse als Regelparameter der Prozess- und Produktoptimierung
  • Implementierung des Qualitätsmanagementsystems für Catering und Vending nach DIN EN ISO 9001:2008 bei einem ausgewählten Anbieter
  • Auswirkung von Barocycling und Ultrahochdruckhomogenisation auf die Antigenität von Erdnuss- und Sojamilch
  • Verbesserung der Kochstabilität und Bissfestigkeit von Maultaschenteigen
  • Effect of the processing method on the benzene and furan concentration in carrot purée products
 

Prof. Dr. Lehmann
  • Erstellung eines Nahversorgungskonzeptes am Beispiel Sigmaringen-Jungnau
  • Entwicklung eines Home-Service-Konzeptes für die Speisen- und Wäscheversorgung sowie für den Bereich Reinigung
  • Implementierung des Warenwirtschaftssystems -MenüManager- in eine ausgewählte Großküche
 

Prof. Dr. Möller
  • Vorgehensweise und Einflussgrößen bei der Blutglukose-Selbstkontrolle bei Diabetes mellitus

Prof. Dr. Riethmüller
  • Hefevitalitätsbestimmung mittels Druckmessung
  • Einführung und Optimierung von Labormethoden und Vorbereitung der Akkreditierungserweiterung eines Labors eines Veterinäramtes
  • Optimierung der hygienischen Bedingungen der Abteilung Slicer / Wurstabpackung in einem fleischverarbeitenden Unternehmen
  • Vergleich zweier Methoden zur Bestimmung von Hefen und Schimmelpilzen in Fruchtzubereitungen und der Produktionsumgebung
  • Mitentwicklung eines automatisierten Systems zur Auswertung von Legionellentests - Ausarbeitung von identifizierenden Legionellen-Charakteristika - Untersuchung, ob Klassifikationen der Software von Glanz und Farbe für die Detektion zielführend sein können
 

Prof. Dr. Schmid
  • Microbiological validation investigations of a steam sterilization process based on the kinetics of the inactivation of Geobacillus stearothermophilus in hollow fiber dialyzers
  • Optimierung des Online Luftkeimmesssystems an bottelpack(R) Anlagen ohne automatisch sterilisierbarem Abfüll-Steril-Raum
 

Prof. Dr. Schröder
  • Qualifizierung einer Teeabpackmaschine für losen Arzneitee in Dosen und Festlegung der Produktionseinstellungen in Abhängigkeit verschiedener Teesorten
  • Validierung einer neuen Glasmehrwegflaschenabfüllanlage
  • Durchführen einer IST-Analyse des CAPA-Prozesses zur Identifikation von Schwachstellen und die Entwicklung von Optimierungsmaßnahmen auf organisatorischer Ebene innerhalb einer Pharma-Fertigung
  

Prof. Dr. Winkler
  • Einführung von sensorischen Grundlagen und Prüfverfahren für die Qualitätssicherung von Brot- und Feinbackwaren in einem ausgewählten Unternehmen
  • Zum Trend der "Superfoods" - am Beispiel von Chia Samen und Ingwer
  • Die Speisegesetze im Judentum und Islam: Koscher und halal im Vergleich
  • Evaluation des Teilnehmerverhaltens zum Fortbildungsangebot "Qualifikation und Fortbildungen für Fachkräfte in der Ernährungsbildung" des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR) Baden-Württemberg
  • Lebensmittel- und Nährstoffzufuhr von Kindern mit Dystrophie -Auswertung von Ernährungsanamnesen einer Kinderklinik
  • Lebensmittel-Neophobie: Gibt es Unterschiede zwischen Personen in lebensmittelaffinen Berufen und anderen Berufen?
 

Prof. Dr. Winter
  • Optimierung der Hygiene durch den Einsatz effizienter Bodenwischbezüge in der nichttextilen Fußbodenreinigung
  • Planung und Realisierung eines Konzepts zur Qualifizierung von Druckluft nach ISO 8573
  • Erstellung und Implementierung eines visuellen Hygienemanagements in einem ausgewählten Resort
  • International Food Standard (IFS) -Schaffung der Grundlagen für die Zertifizierung eines mehlverarbeitenden Betriebes
  • Wie kann Zubehör von Beatmungsgeräten in einem gleichbleibend hygienischen Prozess produziert werden? Erarbeiten des kompletten standardisierten Ablaufs unter Berücksichtigung gesetzlicher und betriebsinterner Vorgaben
  • Aufrechterhaltung und weitere Umsetzung der Kosmetik-GMP nach DIN EN ISO 22716:2008-12
 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Gertrud Winkler
 
Studiendekanin LEH
 
Telefon: 07571 / 732-8239
Telefax: 07571 / 732-8235
 
winkler@hs-albsig.de
 
Sekretariat
 
Fakultät Life Sciences
 
Telefon: 07571 / 732-8242
Telefax: 07571 / 732-8235
 
ls_sekretariat@hs-albsig.de