Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Lebensmittel, Ernährung, Hygiene
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Exkursion zu GRANULDISK und Hotelkompetenzzentrum

 


 

 
 

 

​Am 11. Mai 2015 besuchten Studierende des Studiengangs Lebensmittel, Ernährung, Hygiene und des Masterstudiengangs Facility Design und Management in Begleitung von Prof. Dr. Peter Schwarz und Anisa Maraj das weltweit tätige Unternehmen GRANULDISK in seiner deutschen Niederlassung in Hallbergmoos. GRANULDISK stellt granulatbasierte Topf- und Behälterspülmaschinen für Profiküchen her und nimmt hier die Weltmarktführerposition ein.
Der Verkaufsleiter für Deutschland, Markus Schell, stellte das schwedische Unternehmen und die verschiedenen Produkte sowie ihre Einsatzmöglichkeiten vor und führte anschließend die Reinigungskompetenz der Geräte mit den Kunststoffgranulaten, den sogenannten PowerGranules, in einer live Vorführung vor. Dabei wurde gezeigt, wie effizient und nachhaltig einsetzbar die Geräte sind, da durch den Einsatz der PowerGranules ein geringerer Wasser-, Energie- und Spülmittelverbrauch mit einem deutlichen Zeitgewinn möglich ist.
Nach einem gemeinsamen Mittagessen fuhr die Gruppe zum Hotelkompetenzzentrum in Oberschleißheim, in dem eine dauerhafte Hotel- und Gastronomie-Ausstellung mit einem Musterrestaurant für den Gastronomiebereich untergebracht ist. Im Bereich thermische  Großküchenapparate erläuterte der Verkaufsleiter für Bayern der MKN Maschinenfabrik, Thomas Klein, die verschiedenen Funktionen eines MKN Kombidämpfers, dem FlexiCOMBI und des hochmodernen MKN-Multifunktionsgeräts FlexiChef®. Die einfache und intuitive Bedienung der Geräte konnten die Studenten gleich ausprobieren und im FlexiChef unter Anleitung von Herrn Klein einen Kaiserschmarrn zubereiten und auch verkosten. Ein weiteres Gerät, das in Großküchen nicht fehlen sollte, ist ein Schockfroster, dessen Prinzip und Handhabung am Beispiel eines Gerätes der italienischen Firma IRINOX durch den Verkaufsleiter der Region Bayern – Salzburg Mario Heyninck erklärt wurde.
Im Anschluss wurden der Exkursionsgruppe die weiteren Räume des Hotelkompetenzzentrums vorgeführt, in denen verschiedene Firmen ihre Produkte, wie zum Beispiel Softwareprogramme, Kassensysteme, Schank- und Kühlanlagen, Bäder, Sanitärtechnik, aber auch vollständig ausgestattete Hotelzimmer und Suiten, ausstellen.
Insgesamt war es ein äußerst informativer und kurzweiliger Tag. Zusätzlich wurden freundlicherweise die Fahrtkosten der Exkursion von GRANULDISK bezuschusst. Der Studiengang LEH bedankt sich herzlich bei GRANULDISK und dem Hotelkompetenzzentrum.
Autorin: Anisa Maraj

http://www.granuldisk.com/de/
http://www.hotelkompetenzzentrum.de/
http://www.mkn.de
http://www.irinox.com/deu/

 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Gertrud Winkler
 
Studiendekanin LEH
 
Telefon: 07571 / 732-8239
Telefax: 07571 / 732-8235
 
winkler@hs-albsig.de
 
Sekretariat
 
Fakultät Life Sciences
 
Telefon: 07571 / 732-8242
Telefax: 07571 / 732-8235
 
ls_sekretariat@hs-albsig.de