Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Lebensmittel, Ernährung, Hygiene
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Kochen mit ausländischen Studierenden

 


​Essenausgabe
LEH-Studentinnen kochen wieder mit ausländischen Studierenden: Schwäbische Herbstküche
Das Akademische Auslandsamt (AA) der Hochschule Albstadt-Sigmaringen bietet Austauschstudenten ein vielfältiges Programm, das ein schnelles Einleben und ein gegenseitiges Kennenlernen der Studenten ermöglichen soll. Im Rahmen dieses Programmes fand zu Semesterbeginn ein Kochevent statt, der wieder von LEH-Studierenden geplant, organisiert und durchgeführt wurde. Diesmal war das Thema „schwäbische Herbstküche“ mit der Menüfolge Kräuterflädlesuppe – Krautwickel mit Fleisch- und alternativ Bulgurfüllung dazu handgeschabte Spätzle – Gebackene Apfelringe mit Vanillesoße. Nicole Schrade und Simone Speda entwickelten und testeten in ihrer Projektarbeit (Betreuung Prof. Dr. Gertrud Winkler) die Menüfolge, planten den Event sorgfältig, führten ihn in zwei Gruppen mit 10 und 14 Studierenden durch und evaluierten den Erfolg. Liebevoll von ihnen betreut wurden dabei Studierende aus Brasilien, Südkorea, Vietnam, China, Malaysia, Mexico und Albanien. Das Feedback der Studenten und die Fotos zeigen, dass alle Beteiligten sehr viel Spaß hatten und viel Neues ausprobiert haben - und zwar nicht nur die schwäbischen Küche, sondern auch die Verständigung untereinander in Deutsch.
Schrade Nicole, Speda Simone, Prof. Dr. Gertrud  Winkler