Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Pharmatechnik
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

TechnoPharm Messe Nürnberg, 23.-25. 04. 2013

 


Der Studiengang Pharmatechnik war wieder mit einem eigenen Messestand präsent.
 

PHT-Studentinnen, Lorena Meier und Alessa Wahrenberger informieren einen Besucher.

Der Studiengang Pharmatechnik war in diesem Jahr wieder als Aussteller auf der TechnoPharm in Nürnberg präsent. Diese Fachmesse ist  für Planer und Betreiber von Anlagen in der Pharma- Food und Kosmetikindustrie der wichtigste Treffpunkt im europäischen Raum. Die TechnoPharm ist die einzige High-Tech-Fachmesse weltweit, die das Fachangebot der Branche in so kompakter Form darstellt. Der eigene Messestand war eine wichtige  Plattform um Kontakte zur Industrie und zu Forschungsinstitutionen zu pflegen und weiter auszubauen.

Wie in jedem Jahr verzeichneten wir wieder eine  große Nachfrage nach unseren Absolventinnen und Absolventen. Es gab zahlreiche Angebote für Praxissemester und Bachelor-Arbeiten. Bei den vielen Fachgesprächen, die wir führen konnten, freuten wir uns besonders über den Besuch unserer „Ehemaligen", von denen wir immer wieder wertvolle Rückmeldungen bekommen, die in die Aktualisierung der Lehrveranstaltungen einfließen. Die Standbetreuung übernahmen Studierende,  Professoren und Mitarbeiter, so dass wir für alle Fragen kompetente Ansprechpartnerinnen und -partner vor Ort hatten.

Es ist schon eine liebgewordene Tradition, dass im Rahmen einer eintägigen Exkursion alle PHT Studierenden der 3.-7. Semester die TechnoPharm besuchen. Unseren Studierenden bietet diese Messe hervorragende Möglichkeiten um  individuell Kontakte für Praxissemester, Abschlussarbeiten  oder zu künftigen Arbeitgebern zu knüpfen und aktuelle Informationen über die Branche einholen zu können. Am Dienstag, 23.04. haben insgesamt 104 PHT Studierende dieses Angebot genutzt. Auch eine Gruppe LEH-Studierender  aus der Wahlrichtung Hygiene  im  7. Semester hatte sich angeschlossen und konnte sich auf der Messe ausführlich über Steriltechnik informieren.