Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Wirtschaftsinformatik
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Workshop ERP-Systeme In Banken

 

Erfolgreicher Wirtschaftsinformatik-Workshop „ERP-Systeme in Banken“

Am 6. Juni 2013 haben die Zweitsemester des Studiengangs Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen einen professionellen Einblick in die internationale Bankenbranche und den Einsatz von ERP-Systemen in der Finanzbranche erhalten.


Eduard Schlett, der als Direktor der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) in Stuttgart und New York sowie als Generalbevollmächtigter der Sachsen LB tätig war, und Prof. Dr. Nils Herda, der früher ebenfalls als Direktor bei der LBBW beschäftigt gewesen ist, haben gemeinsam eine praxisnahe Lehrveranstaltung im Rahmen des Studienfachs „ERP-Systeme I“ durchgeführt.

Die Zielsetzung bestand darin, den Studenten einen Einblick in die IT-Systeme der Finanzbranche zu geben – von gängigen Core-Banking-Systemen bis hin zu Branchenanwendungen von Standardsoftware-Herstellern wie der deutschen SAP AG.

Aber darüber hinaus konnten die Studentinnen und Studenten Herrn Schlett auch ausführlich zu seinem eigenen Lebensweg, seinen Karrierestationen und den Anforderungen an Manager in für Banken bewegten Zeiten befragen. Das Interesse der Studierenden hierzu war sehr groß, schließlich hat man nicht jeden Tag einen so sachverständigen Praxisreferenten in der Lehrveranstaltung.

Begeistert waren sie dann darüber, dass Herr Schlett auch einen Überblick über aktuelle Entwicklungen der Finanzwelt gab – insbesondere die Finanzkrise und ihre Folgen für die deutschen Banken und Sparkassen wurden lebhaft diskutiert.