Life Sciences

POWTECH in Nürnberg 27.–29.09.2022

Die POWTECH, die internationale Leitmesse für Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologien findet parallel zur FACHPACK, Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse, vom 27. bis 29. September 2022 im Messezentrum Nürnberg statt.

Der Studiengang Pharmatechnik ist seit Anfang an auf Fachmessen präsent und so auch auf der POWTECH, welche für Planer und Betreiber von Anlagen in der Pharma-, Food und Kosmetikindustrie der wichtigste Treffpunkt in europäischem Raum ist. Die POWTECH ist die einzige High-Tech-Fachmesse, die das Fachangebot der Branche in so kompakter Form darstellt.

Wir werden unseren Studiengang mit einem eigenen Messestand vertreten und nutzen die Plattform der Messe zum weiteren Ausbau und zur Pflege unserer Kontakte. Am Stand verzeichneten wir schon immer eine rege Nachfrage nach unseren Absolventen und zahlreiche Angebote für das Praxissemester und Bachelor-Arbeiten. Neben den vielen Fachgesprächen freuen wir uns jedes Mal über den Besuch unserer „Ehemaligen“.

Es ist schon Tradition, dass der Messebesuch im Rahmen einer eintägigen Exkursion unseren Studierenden ermöglicht wird, damit sie auch individuell Kontakte knüpfen und Informationen erhalten können. Am Dienstag, 27.09. werden insgesamt 40 Studierende der Fakultät Life Sciences dieses Angebot nutzen.

Lars Rademacher und Christian Weiß, beide 7. Semester PHT, werden zusammen mit ihrem Studiendekan Prof. Dr. Karsten Köhler als studentische Standbetreuung vor Ort sein.

Exkursionen sind sehr wichtig, um die Fachkompetenz zu erweitern, praktische Eindrücke zu sammeln und nicht zuletzt ein Netzwerk aufzubauen. Aber auch der soziale Aspekt ist von großer Bedeutung, denn sie bieten Lehrenden und Studierenden die große Chance, in einer ungezwungenen Atmosphäre außerhalb der Hörsäle sich besser kennenzulernen. Gemeinsame Erlebnisse bringen auch Studierende untereinander enger zusammen.

Wir alle sind sicher, dass die Exkursion zur POWTECH und FACHPACK eine ausgezeichnete Einstimmung auf das kommende Wintersemester sein wird.