Virtual Reality soll wissenschaftliche Zusammenarbeit unterstützen