Aktuelle Informationen zu Corona

An der Hochschule wird aufgrund der Corona-Situation auch das kommende Sommersemester 2021 weitgehend in digitaler Form abgehalten. Es finden auch weiterhin Praktika und Prüfungen in Präsenzform statt, und es ist auch möglich, dass bestimmte weitere Lehrveranstaltungen mit kleinen Gruppengrößen in Präsenzform abgehalten werden. Der Großteil der Vorlesungen wird aber weiterhin in digitaler Form abgehalten werden.

Die Hochschulbibliothek ist derzeit geschlossen.
Weitere Informationen zur Ausleihe und Online-Angebote finden Sie auf den Seiten der Bibliothek.

Die aktuellen Verordnungen und Leitfäden finden Sie über das Menü rechts auf dieser Seite.

  • Digitale Lehrformate sind aktuell die Regel. Präsenz wird ermöglicht, wo es verantwortbar und zwingend erforderlich ist, um einen erfolgreichen und ordnungsgemäßen Studienverlauf sicherzustellen. Dazu zählen insbesondere Praktika und Prüfungen.

Ministerin Theresia Bauer zu den Corona-Einschränkungen im Wissenschaftsbereich

Die aktuell dramatisch steigenden Covid-19-Infektionszahlen und die dadurch unmöglich gewordene Nachverfolgbarkeit erfordern radikale Einschränkungen für die ganze Gesellschaft. Es muss uns in den kommenden Wochen gelingen, die Ausbreitung der Pandemie zu verlangsamen und damit den drohenden Gesundheitsnotstand zu verhindern. Es braucht jetzt eine gemeinsame Kraftanstrengung in allen gesellschaftlichen Bereichen, um Kontakte und damit die Zahl der Neuinfektionen zu reduzieren.

Pressemitteilungen

1 - List