Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Betriebswirtschaft
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

News

 
Lehrgang "Ausbildung der Ausbilder"

Durch Zusatzqualifikationen heben Sie sich aus der Masse hervor. Der Lehrgang "Ausbildung der Ausbilder" der IHK ist eine besonders beliebte Zusatzqualifikation. Der Lehrgang vermittelt umfassende Kenntnisse über Personalentwicklung und Ausbildung. Neben der fachlichen Eignung benötigt ein Ausbilder auch vielfältiges psychologisches, methodisches und rechtliches Know-how. Die Fakultät Business Science and Management bietet daher in diesem Semester wieder den Lehrgang "Ausbildung der Ausbilder" an. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Verbindliche Anmeldung bis zum 31. Oktober 2017 im Sekretariat der Fakultät BSM.
 Aushang_WS_2017_18_AEVO_HS_Sigmaringen.pdfWeitere Informationen
Vorstellung des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre für die Studienberater der Arbeitsagenturen aus Baden-Württemberg
 
am Donnerstag, den 04.05. haben 35 Mitarbeiter der Agentur für Arbeit aus den Bezirken Balingen, Albstadt, Sigmaringen, Freiburg, Göppingen, Esslingen, Heilbronn, Karlsruhe, Konstanz, Ravensburg, Wangen, Friedrichshafen, Lörrach, Ludwigsburg, Reutlingen, Tübingen, Rottweil, Villingen-Schwenningen, Stuttgart, Tauberbischofsheim, Schwäbisch Hall, Mosbach, Waiblingen, Ulm und Biberach unsere Hochschule besucht, um sich über aktuelle Studiengänge am Standort Sigmaringen zu informieren.
Dabei stellte Frau Prof. Dr. Wibke Heidig den Studiengang „Betriebswirtschaftslehre“ vor und beantwortete zusammen mit 3 Studierenden aus dem 6. Semester die zahlreichen Fragen der Beraterinnen und Berater. Wie sind die Zulassungsgrenzen, , wie hoch ist die Quote der Studienabbrecher bzw. Studienwechsler, welche Schulfächer sind für welchen Studiengang besonders relevant, wie viel Mathematikbegeisterung sollte mitgebracht werden, gibt es Kooperationen für Praxissemester oder den Berufseinstieg und wie leicht fällt den Absolventen üblicherweise der Einstieg in den Arbeitsmarkt? Das waren nur ein paar der Fragen die im Anschluss  beantwortet wurden.
Das Feedback der Besucher war dabei durchweg positiv. „Die Verknüpfung von Industrie und Hochschule finde ich toll. Das ist das was die jungen Leute brauchen“, sagt Beraterin Claudia Würfel von der Agentur für Arbeit in Albstadt. Deshalb begrüße sie es auch, dass die Vorstellung der Studiengänge hier mit konkreten Arbeitsfeldern und Arbeitsmarktchancen verknüpft sei. „Außerdem merkt man, dass man sich hier um die Leute kümmert, dass jeder einzelne Student wichtig ist“, so Würfel weiter. „Wenn ein Professor seinen Studiengang direkt vorstellt, ist das einfach durch keine Homepage zu ersetzen. Man merkt, dass Herzblut dahinter steckt“, ergänzt Helmut Ambs, Berater am Standort Balingen. Das gebe dann wichtige Hintergründe und Schlagworte für die Beratung. . Organisiert wurde die Veranstaltung von Helmut Ambs, Berater für akademische Berufe bei der Agentur für Arbeit Balingen, und Prof. Dr. Markus Lehmann, dem Prodekan der Fakultät Life Sciences.

 

Vortrag Friedrich Bohl, Bundesminister a.D.: "Europa tut uns gut"


IMG_9115web.jpg 

Friedrich Bohl (links) mit Prof. Dr. Jonas Rossmanith im vollbelegten Hörsaal
 
Am Montag den 28.11 war Friedrich Bohl, Bundesminister a. D., zu Gast an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen. Im Rahmen der Vortragsreihe „Wirtschaftsprüfung - Steuerberatung Aktuell“ referierte er zum Thema Niedrigzins, EZB, Euro, Brexit - Viele Baustellen in Europa - Wie geht es mit Europa weiter?“. Eingeladen hatte Prof. Dr. Jonas Rossmanith aus der Fakultät Business Science and Management. „In der Politik ist nie etwas hundertprozentig“, erklärte der einstige Minister. Man müsse in Europa immer wieder nach neuen und alternativen Lösungen suchen. Der ehemalige Kanzleramtsminister ist dabei aber von Europa überzeugt – auch weil „eine Alternative zur EU brutal aussieht“. Weitere Informationen finden Sie hier...

 

untis.pngLiebe Studierende,
Sie können die Stundenplanänderungen und Stundenpläne über WebUntis auf dem PC oder vom Handy abrufen.

Anleitung WebUntis: Link​​​​

 

 

Hier geht es zum Filmbeitrag unserer studentischen 25-Jahr-Feier am 29. Oktober 2014. Viel Spaß beim anschauen!

​​​​

Das gefällt mir! Im Rahmen des Projektes E-Business-Management haben die Master-Studierenden eine Strategie entwickelt, um die Social Media Präsenz unserer BWL-Studiengänge zu stärken. Dabei wurde eine interaktive Facebook Seite erstellt. Wir freuen uns sehr, wenn auch Ihnen unsere Seite gefällt.
(Sie müssen bei facebook angemeldet sein, um die Seite aufzurufen)

 

News per E-Mail:

Der Studienbereich Betriebswirtschaft informiert ab sofort per regelmäßigen Newsletter über aktuelle Themen rund um den Studiengang. Hier können Sie sich dafür anmelden.

 



​​​​

​​​​​​​​​​​​
 
 
 
 

 


 

BannerVorkursbwl.png

 

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. Wibke Heidig

Studiendekanin                                       Telefon: 07571 / 732-8310
 
heidig@hs-albsig.de


Elisabeth Horn

Sekretariat
Telefon: 07571 / 732-8301
Telefax: 07571 / 732-8302
 
horn@hs-albsig.de