Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Hochschule
Selektion nach Zielgruppen Go

Besuch aus dem Kindergarten

 


​Unterschriften der Kindergartenkinder (Quelle: Hochschule)
Am Vormittag des 22. Februar 2016 besuchten die Vorschüler der städtischen Kindergärten Josefsberg und Oberschmeien aus Sigmaringen gemeinsam die Fakultät Life Sciences. Mit Prof. Dr. Andreas Schmid ging es zunächst in den Audimax, um zu erfahren, was eigentlich eine Hochschule und Studieren ist. Dass man nicht direkt nach dem Kindergarten ein Studium aufnimmt, war allen klar. Auf die Frage, wie alt man sein muss, um zu studieren, gab es jedoch sehr vielfältige Antworten der Kinder: von 10 bis 1000 Jahre war alles dabei.
Die 2er-Grüppchen-Karawane zog weiter in einen Vorlesungsraum, den Prof. Dr. Carola Pickhardt zur Hexenküche umfunktioniert hatte. Eifrig waren die Kinder dabei, um durch eigene Experimente zu erleben, dass es in der Küche ganz schön bunt zugehen kann. Blaukraut bleibt nicht immer Blaukraut. Tee kann der Milch echt was einbrocken. Backpulver sprudelt munter drauf los. Und Linsen können auch schon mal auf Tauchstation gehen und wieder auftauchen.
Um den großen Hunger der Kinder zu stillen, den einige schon bei der Ankunft das Stadtbusses gleich lautstark äußerten, gab es erst Mal eine ausgiebige Vesperpause.
Geschwind angezogen, und weiter ging es über den Campus ins Elektrotechnik-Labor. Dort hatte Jürgen Pomplitz Bastelsets für Stromkreise mit Batterien, Lämpchen, LEDs, Schaltern, Sensoren, Kabeln und einem Motor vorbereitet. Mit großer Begeisterung brachten die Kinder Lämpchen und Augen zum Leuchten, auch eine Taschenlampe, mit der ein Lichtsensor ausprobiert werden konnte.
Zu guter Letzt durften alle bei Jing Jin noch ein paar Minuten die LEGO Mindstorms Roboter ausprobieren. Manche waren kaum vom trötenden LEGO-Elefant und einer Sortierstation weg zu bekommen. Die drei Stunden waren wie im Fluge vergangen und die 24 Kinder und zwei Erzieherinnen machten sich, mit einem kleinen Geschenk und vielen spannenden Eindrücken im Gepäck, wieder auf den Weg zurück zum Kindergarten.
Autor: Prof. Dr. Andreas Schmid, Dekan