Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Facility Management
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Public Private Partnership PPP

 



• Optimierung von PPP-Prozessen im Hochbau: PPP-Anbieter stehen in einem harten Wettbewerb, der neben den Baukosten vor allem die spätere Nutzung und den Betrieb eines Gebäudes umfasst. Durch einen am Facility Management orientierten und optimierten Planungsprozess, kombiniert mit dem Einsatz von moderner Informationstechnologie, lassen sich  Ressourcen erschließen, die letztendlich auch dem PPP-Auftraggeber zugute kommen.

• Übertragung von PPP-Know-how auf die Bauplanung in kommunaler Trägerschaft: die Vorgehensweise von PPP-Projekten bringt für den öffentlichen Auftraggeber vor allem deshalb Vorteile, weil die Nutzung und der Betrieb eines Gebäudes schon in den Bieterwettbewerb einfließen und deshalb am Lebenszyklus orientierte Lösungen entstehen. Dieser Ansatz kann jedoch auch für Bauvorhaben in eigener Trägerschaft  gewählt werden, wenn der Planungsprozess entsprechend angepasst wird und moderne Informationstechnologien genutzt werden.
Weitere Forschungsthemen...
 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Markus Lehmann
 
Studiendekan FM
 
Telefon: 07571 / 732-8274
Telefax: 07571 / 732-8235
 
lehmann@hs-albsig.de

 

Sekretariat

 
Fakultät Life Sciences
 
Telefon: 07571 / 732-8242
Telefax: 07571 / 732-8235
 
ls_sekretariat@hs-albsig.de