Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Lebensmittel, Ernährung, Hygiene
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Im Sommersemester 2016 abgeschlossene Abschlussarbeiten

 
 
Prof. Dr. Heindl 
  • Machbarkeitsstudie zur Analyse des Vitamin C Gehalts von Menüs mittels Schnelltest
  • Analyse der Umsetzung des betrieblichen Hygieneplans in Großmärkten unter Berücksichtigung der Erwartungshaltung der gewerblichen Fachkunden
  • Neustrukturierung des Schulungsmanagementsystems und Etablierung der Learning-Management-Plattform -ComplianceWire- bei einem Unternehmen zur Erforschung und Verbesserung von Sicherheit
 

Prof. Dr. Klingshirn
  • Durchführung der Methode Temporal-Dominance of Sensations mit FIZZ anhand Appenzeller-Bergkäse
  • Haltbarkeitsanalytik und Rezepturoptimierung von Snacking-Produkten auf der Basis von Trockenfrüchten, Nüssen und Superfoods
  • Vergleichende Analyse von Sous-Vide-Gartechnologien und Ableitung optimaler Prozessparameter für tierische Lebensmittel anhand sensorischer und physikalischer Lebensmittelanalytik
  • Lagerbedingungen und qualitätsgebende Parameter von Obst und Gemüse im privaten Haushalt: Analyse des Verbraucherverhaltens und des Einflusses unterschiedlicher kältetechnischer Systeme
  • Simulation von Austrocknungs- und Sublimationsprozessen bei der Kühl- und Gefrierlagerung
  • Produktentwicklung eines fructosefreien Eismixes
  • Potentiale der Nacherntebelichtung zur Haltbarkeitsverlängerung von Obst und Gemüse
  • Entwicklung hochkalorischer Breikost für Personen mit Kau- und Schluckbeschwerden

Prof. Dr. Riethmüller
  • Desinfektion von Baby-Fläschchen im Added Steam Betrieb in einem Backofen
  • Entwicklung eines Hygiene- und HACCP-Konzeptes für Eigenprodukte einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung

 Prof. Dr. Schmid
  • Retrospektive Fehler- und Umfeldanalyse innerhalb des pharmazeutischen Herstellprozesses zur Reduktion menschlicher Fehler

Prof. Dr. Winkler
  • Konzept zur Umsetzung einer individuellen Seniorenverpflegung unter Berücksichtigung qualitativer und wirtschaftlicher Faktoren
  • Kochen für übergewichtige, türkeistämmige Kinder: Erstellung und Evaluation eines Kochkurses und einer Informationsbroschüre
  • Vergleich des Energieverbrauchs und der Energiezufuhr bei gesunden, im Privathaushalt lebenden Senioren innerhalb des enable-Clusters

Prof. Dr. Winter
  • Entwicklung eines übergeordneten Hygienekonzepts für die aseptischen Bereiche eines SHELLBE-Systems
  • Auswirkung von Reinigungsverfahren auf die Veränderung von Oberflächenstrukturen in Bezug auf Wiederanschmutzung
  • Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2015 für ein nachhaltiges Wissensmanagement inklusive der Ausarbeitung von Standard Operating Procedures (SOPs) in einem Schulungs- und Beratungsunternehmen
  • Die Eignung von Prozesslösungen zur Dekontamination von Reinräumen - Definition von Verwendbarkeitsgrenzen
  • Welche Aktivitäten sollte ein Gebäudemultidienstleistuungsunternehmen im Bereich Reinraum anstoßen, um in den kommenden Jahren einen größeren Marktanteil zu erzielen?
 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Gertrud Winkler
Studiendekanin LEH
Telefon: 07571 / 732-8239 
Telefax: 07571 / 732-8235
winkler@hs-albsig.de
 
Sekretariat
Fakultät Life Sciences
Telefon: 07571 / 732-8242 
Telefax: 07571 / 732-8235
ls_sekretariat@hs-albsig.de