Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Headerbild
Pharmatechnik
Erfolgreich studieren.
Selektion nach Zielgruppen Go

Girls' Day 2014

 


​Prof. Dr. Christa Schröder, Studiendekanin Pharmatechnik begrüßt die Mädchen
 

Am Laborreaktor wird eine Creme hergestellt.
 

Tabletten pressen mit der Exzenterpresse

Girls' Day

Mädchen-Zukunftstag

 
Am 27.03.2014 wurde Deutschlandweit der 14. Mädchen-Zukunftstag, auch Girls-Day genannt, durchgeführt. Bundesweit wurden über 9000 verschiedene Veranstaltungen angeboten, welche von rund 103.000 Schülerinnen besucht wurden.
Auch die Fakultät 3 „Life Sciences“ der Hochschule Albstadt-Sigmaringen veranstaltete einen Girls-Day an dem 14 junge Schülerinnen teilnahmen.
Begrüßt würden die Schülerinnen von Frau Prof. Dr. Schröder, welche allgemeine Informationen über die angebotenen Studiengänge der Fakultät „Life Sciences“ den Teilnehmerinnen näher brachte. Auch Studentinnen höherer Semester berichteten über Ihre Erfahrungen die sie bis dato im laufenden Studium gesammelt hatten. Erfahrungsberichte von Studentinnen mit Auslandsemestererfahrungen wurden ebenfalls spannend verfolgt.
Im Anschluss durften die jungen Damen praktische versuche im Pharmatechnikum unter Aufsicht von Frau Kleiner und deren Kolleginnen durchführen. Zunächst lernten sie, wie man sich in einem „Reinraum“ zu kleiden hat. Das einschleusen in den Pharmabereich war somit die erste kleine sowie lustige Aufgabe, die die jungen Damen zu bewältigen hatten. Hierbei gab es schon viel Gelächter, da das Tragen einer Haarhaube für alle ungewohnt lustig aussah und die Überschuhe wie alte „Pantoffeln“ über den Boden schlurften. Nachdem dann noch alle Hände gewaschen und desinfiziert waren, wurde noch eine kurze Sicherheitseinweisung gegeben, damit ein sachgemäßer und reibungsloser Umgang mit den Geräten erfolgen konnte. 
Unter anderem lernten die jungen Damen wie Tabletten hergestellt werden. Hierbei bekamen sie zunächst erklärt, wie eine Exzenterpresse funktioniert. Anschließend durften sie dann mit dieser Presse Tabletten herstellen. Fragen konnten natürlich auch zu jederzeit gestellt werden, welche dann von den Mitarbeiterinnen der Hochschule oder aber auch von den Studentinnen beantwortet worden.
Nach dem Arbeiten im Praktikum gab es noch ein gemeinsames Mittagessen in der Hochschulkantine, bei welchem sich die Teenies, in entspannter Atmosphäre, untereinander aber auch mit den Mitarbeiterinnen oder Studentinnen der Hochschule nochmals austauschen konnten.
Alles in allem kann man sagen, dass der Girls-Day 2014 ein großer Erfolg für die Fakultät „Life Sciences“ war. Die Mädchen hatten ihren Spaß und bekamen darüber hinaus noch einen Einblick in das Studieren an der Hochschule Albstadt Sigmaringen. Gespannt und voller Vorfreude blicken wir auf den nächsten Girls-Day, welcher am 23.04.2015 hoffentlich mit ähnlicher Nachfrage stattfinden wird.
Text und Bilder: Florian Radeck PHT 4. Semester
 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Christa Schröder
 
Studiendekanin
 
Telefon: 07571 / 732-8275
Telefax: 07571 / 732-8235
 
schroeder@hs-albsig.de
 
Sekretariat
 
Fakultät Life Sciences
 
Telefon: 07571 / 732-8242
Telefax: 07571 / 732-8235
 
ls_sekretariat@hs-albsig.de
Hier geht es zu der Bildergalerie