ENGINEERING | STUDIENBERATUNG

Kurzbeschreibung:
Informieren Sie sich zu allen Studiengängen der Fakultät Engineering.

Uhrzeit:  14:00 - 14:45 Uhr
Gebäude: 206  |  Raum: 004
Campus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  einmalig
Dauer:  45 Minuten

Ansprechpartner: Prof. Dr. Hans-Joachim Illgner | Studiendekane Engineering
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Alle wichtigen Informationen rund um Studium, Bewerbung und Berufsaussichten aus erster Hand.

Uhrzeit: 
Gebäude: 205  |  Raum: Foyer vor Raum 002
Campus: Albstadt, Poststr. 6

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Jutta Buttgereit, Studiendekanin
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Alle wichtigen Informationen rund um Studium, Bewerbung und Berufsaussichten aus erster Hand.

Uhrzeit: 
Gebäude: 205  |  Raum: 017 und 018
Campus: Albstadt, Poststr. 6

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Studierende des Studiengangs
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Alle wichtigen Informationen rund um Studium, Bewerbung und Berufsaussichten aus erster Hand.

Uhrzeit: 
Gebäude: 205  |  Raum: 017 und 018
Campus: Albstadt, Poststr. 6

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Studierende des Studiengangs
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Alle wichtigen Informationen rund um Studium, Bewerbung und Berufsaussichten aus erster Hand.

Uhrzeit: 
Gebäude: 205  |  Raum: 017 und 018
Campus: Albstadt, Poststr. 6

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Studierende des Studiengangs
Themenbereich: Technik

ENGINEERING | VORTRÄGE

Kurzbeschreibung:
Der Vortrag gibt einen allgemeinen Überblick über das Themengebiet Industrie 4.0

Uhrzeit:  14:45 - 15:30 Uhr
Gebäude: 205  |  Raum: 137
Campus: Albstadt, Poststraße 6

Takt /Turnus:  einmalig
Dauer:  45 Minuten

Ansprechpartner: Prof. Dr. Nicolai Beisheim
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Der Vortrag will am Beispiel der Quasikristalle zeigen, wie eng Mathematik und Naturwissenschaften/Technik zusammenspielen, und zeichnet die Geschichte ihrer Entdeckung nach: Der Wissenschaftler Dan Shechtman findet, was nicht sein kann, und setzt sich über „Naturgesetze“ und Kritik der etablierten Forschungsspitze hinweg. Sein Mut, sich Widerständen entgegenzustellen, wird mit dem Chemie-Nobelpreis 2011 belohnt.

Uhrzeit:  15:30 - 16:15 Uhr
Gebäude: 205  |  Raum: 137
Campus: Albstadt, Poststraße 6

Takt /Turnus:  einmalig
Dauer:  45 Minuten

Ansprechpartner: Prof. Dr. Markus King
Themenbereich: Technik

ENGINEERING | VERSUCH | EXPERIMENT | VORFÜHRUNG

Kurzbeschreibung:
3D-Druck und 3D-Scan treffen Nähautomation und Stickereien: Die Besucher können scannen und 3D-drucken sowie sticken.

Uhrzeit: 
Gebäude: 205  |  Raum: 304
Campus: Albstadt, Poststraße 6

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Matthias Kimmerle
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, State of the Art 3D-Simulationssoftware sowie VR- und AR-Applikationen für Bekleidung auszuprobieren.

Uhrzeit: 
Gebäude: 205  |  Raum: 302
Campus: Albstadt, Poststraße 6

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Christian Kaiser
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Für unsere Besucher werden stylishe Cup Warmer als Give-aways gestrickt.

Uhrzeit: 
Gebäude: 205  |  Raum: 002
Campus: Albstadt, Poststraße 6

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Helene Leibinger
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Besucher können vor Ort erleben, wie mit der CP-Factory automatisiert Gehäuse gefertigt werden. Das fahrerlose Transportsystem Robotino zeigt die technischen Möglichkeiten des autonomen Betriebs von Haushaltsgeräten bis hin zu Fahrzeugen.

Uhrzeit: 
Gebäude: 201  |  Raum: T019
Campus: Albstadt, Johannesstr. 3

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Lutz Sommer | Florian Geiser
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Studierende des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen haben Anwendungsprogramme für das VR-System geschrieben. Besucher können das VR-System vor Ort ausprobieren und diese Programme testen: Simulation Elektroschweißen | Simulation Heißer Draht | Simulation Bowling | Simulation Dosenwerfen

Uhrzeit: 10:30 - 12:00 und 14:00 - 15:30 Uhr
Gebäude: 209  |  Raum: C002
Campus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Markus Rehfeldt | Peter Fauler
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Es erwartet Sie ein informativer Blick hinter die Kulissen der Medienlabore am Campus Albstadt und die Möglichkeit, einige der Technologien selber auszuprobieren. Studierende präsentieren außerdem ihre Projekte zum Thema "Optimierung und Digitalisierung eines Geschäftsprozesses durch Nahfeldkommunikation (NFC)".

Uhrzeit: 
Gebäude: 206  |  Raum: 103
Campus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Walter Ruf | Marc Groth
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Entwicklung und Inbetriebnahme einer Industrie 4.0-Anlage zur Montage konfigurierbarer Produkte. Die Besucher erwartet eine Simulation der Routenfindung unter Förderbändern mit dem digitalen Zwilling.

Uhrzeit: 
Gebäude: 206  |  Raum: 050 (Werkhalle | Labor Fertigungstechnik)
Campus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Nicolai Beisheim | Thomas Kubitza
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Im Labor "Autonome Systeme" werden am Campustag die aktuellen Projekte aus den Themenbereichen Elektronik, Elektrotechnik und Regelungstechnik vorgestellt und ein Einblick in die Entwicklung von automatisierten und autonomen Systemen gewährt. Ausgestellt werden dabei unter anderem das in der Hochschule Albstadt-Sigmaringen entwickelte fahrerlose Transport-System, der aktuelle Entwicklungsstand des Transport-Quadrocopters inklusive automatischem Akku-Wechselsystem durch einem Knickarmroboter, ein LKW-Modell mit implementierter Regelung für stabilisierte Rückwärtsfahrt sowie weitere kleine Projekte.

Uhrzeit: 
Gebäude: 206  |  Raum: 205
Campus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Fabian Graefe | Alexander Klinkspon | Sebastian Amann u.a.
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Überblick über die Prozesskette der generativen Fertigung: Modellierung (CAD) - Aufbereitung (slicing-applikation) - 3D-Druck (ULTIMAKER Dual-Extrusion) - Ausstellung verschiedener Exponate - automatisch ablaufende Präsentation "Generative Fertigung" - laufender 3D-Druck von Beispielmodellen auf zwei Druckern.

Uhrzeit: 
Gebäude: 206  |  Raum: 231 (MAB FabLab)
Campus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Wolfgang Horneff | stud. Hilfskräfte
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Die Besucher erwartet eine spannende Vorführung zum Thema "Formgedächtnislegierung", die die Anwendungsmöglichkeiten dieser Technologie anschaulich demonstriert.

Uhrzeit: 
Gebäude: 205  |  Raum: 346 (AFT-Labor)
Campus: Albstadt, Poststr. 6

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Jochen Rager
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Wie kann man die Eigenschaften von Oberflächen verändern, ohne dass der Gegenstand dabei beschädigt wird? Die Antwort auf diese Frage gibt es bei uns! Das Experiment startet jeweils um 10:30 Uhr, 11:30 Uhr, 12:30 Uhr und 15 Uhr.

Uhrzeit:  10:30 Uhr, 11:30 Uhr, 12:30 Uhr, 15 Uhr
Gebäude: 205  |  Raum: 346 (AFT-Labor)
Campus: Albstadt, Poststr. 6

Takt /Turnus:  feste Starttermine
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Jörn Felix Lübben
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Die Maschinenhalle wird für unsere Besucher geöffnet. Wer eine Herausforderung sucht, kann u.a. seine Kraft am Zugkraftmesser testen.

Uhrzeit: 
Gebäude: 206  |  Raum: 050 (Werkhalle | Labor Fertigungstechnik)
Campus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Hans Joachim Illgner, Karl-Dieter Luppold
Themenbereich: Technik

ENGINEERING | WORKSHOPS

Kurzbeschreibung:
"Textil kann viel", zum Beispiel Nachhaltigkeit. Die Tasche ersetzt die Tüte und macht Plastik entbehrlich. Die Teilnehmer erwartet ein spannendes Quiz, das Fragen zu unterschiedlichen Aspekten der Hochschule und der textilen Studiengänge beinhaltet. Wer die Fragen korrekt beantwortet hat, kann im Anschluss eine individuelle Tasche fertigen lassen.

Uhrzeit: 
Gebäude: 205  |  Raum: Haux-Gebäude Süd: 3. OG (Quiz) + 004 im Erdgeschoss (IFT-Labor / Taschenfertigung)
Campus: Albstadt, Poststraße 6

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Marina Baum | Kathrin Fricker-Horneff
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Studierende des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen bauen im Vorfeld kleine Roboter auf Basis von Lego Mindstorm, die sie mit Sensortechnik ausstatten. Damit können die Roboter automatisch verschieden farbige Bälle und Wegstrecken erkennen. Für die Besucher wird es eine kleine Vorführung und ein spannendes Anwendungsbeispiel geben.

Uhrzeit: 
Gebäude: 207  |  Raum: 207 (Projektraum)
Campus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Prof. Dr. Jesko Elsner | Andreas Brunner
Themenbereich: Technik

ENGINEERING | LABORFÜHRUNGEN

Kurzbeschreibung:
Einblick in 3D-Simulation, Virtual & Augmented Reality in der Textilindustrie

Uhrzeit: 
Gebäude: 205  |  Raum: 302, 303, 304 (Haux-Gebäude Süd, 3. OG)
Campus: Albstadt, Poststraße 6

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Mitarbeiter und Professoren des Studiengangs Textil- und Bekleidungstechnologie
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Anwendung von Virtual Reality im Maschinenbau in der Praxis. Die Besucher können VR-Brillen aufsetzen und so die Möglichkeiten von VR selber erleben.

Uhrzeit: 
Gebäude: 206  |  Raum: 232
C
ampus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Markus Linde
Themenbereich: Technik

ENGINEERING | STUDENTENPROJEKTE

Kurzbeschreibung:
Studenten aus den Studiengängen Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen präsentieren ein Modell ihres Projektes - ein 2-Mann-U-Boot, das Tauchfahrten auf dem Grund des Bodensees absolvieren kann. Das Tauchboot soll als Grundlage für Forschungsfahrten dienen und dabei für ökonomische oder ökologische Zwecke eingesetzt werden. Anwendungsszenarien sind die Bereinigung des Bodensees von Pestiziden, die Vermessung des Seeuntergrundes oder auch die Bergung von Wracks. Das studentische Team aus Maschinenbauern und Wirtschaftsingenieuren übernimmt dabei alle Projektteile von der Planung über die Konstruktion bis hin zur Umsetzung.

Uhrzeit: 
Gebäude: 206  |  Raum: Foyer
Campus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Projektteam 2boot, Eray Kül (Projektleitung) | Prof. Dr. Fabian Graefe | Prof. Dr. André Heinrietz
Themenbereich: Technik

Kurzbeschreibung:
Fernwartung als Beispiel für Industrie 4.0 | Erleben Sie die innovativen Möglichkeiten von Virtual Reality und Augmented Reality.

Uhrzeit: 
Gebäude: 206  |  Raum: 232
Campus: Albstadt, Jakobstr. 1

Takt /Turnus:  kontinuierlich
Dauer:  -

Ansprechpartner: Markus Linde
Themenbereich: Technik