Fakultät Engineering - Begeisterung für Technik

Vielfältige Berufsoptionen - attraktiver Verdienst

Die Bachelor- und Masterstudiengänge der Fakultät Engineering der Hochschule Albstadt-Sigmaringen legen den Grundstein für motivierte und qualifizierte Studierende und bereiten diese auf die Übernahme verantwortungsvoller Berufspositionen bei attraktiven Arbeitgebern in vielfältigen Branchen vor. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Studierenden, Lehrenden und Unternehmen aus verschiedenen Branchen werden unsere Studierenden und späteren Absolventen frühzeitig auf zukunftsweisende Themen und technologische Trends vorbereitet - gute Voraussetzungen für einen erfolgreichen Karrierestart.

Die vertrauensvolle und durch intensiven persönlichen Kontakt zwischen allen Beteiligten geprägte Atmosphäre ist für uns selbstverständlich und berücksichtigt hierbei auch individuelle Potentiale und Begabungen, persönliche Situationen und individuelle Entwicklung aller Studierenden unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Religion und sozialer Herkunft.

Profil

Die akkreditierten Bachelor-Studiengänge in der Fakultät Engineering beruhen auf einem qualitätsgesicherten didaktische Konzept zum Aufbau solider ingenieur-  und betriebswirtschaftlicher Grundlagen.

Nach dem Grundstudium steht die fachspezifische und praxisorientierte Vermittlung von qualifizierenden Fertigkeiten in verschiedenen Vertiefungsrichtungen im Mittelpunkt.

Im anschließenden Praxissemester, den Projektarbeiten und letztlich die Anfertigung der Thesis bereiten sich die Studierenden unter wissenschaftlicher Begleitung auf das unmittelbare betriebliche Arbeitsumfeld vor. In den Masterstudiengängen wird das Konzept sowohl durch internationale als auch regionale Forschungs- und Kooperations-Projekte, wie beispielsweise durch Promotionen praktisch gelebt.

 

Masterstudiengänge der Fakultät Engineering

Den Bachelor in der Tasche - und jetzt? Wer Spaß am Studieren hat, sich wissenschaftlich qualifizieren oder sich in einem Gebiet vertiefen möchte, für den ist ein Master Abschluss die richtige Wahl. Nach einem Masterstudium steigen Absolventen häufig in höhere Positionen in Unternehmen ein und haben damit bessere Verdienstaussichten.

Anwendungsbezug der Lehre auf wissenschaftlichem Fundament

Absolventen der Studiengänge der Fakultät Engineering werden durch ihre wissenschaftliche Ausbildung zu attraktiven Mitarbeitern, da sie wertvolle Beiträge zur Weiterentwicklung des Unternehmens zu leisten in der Lage sind. Wir forschen in der Fakultät Engineering vor allem anwendungsbezogen, vorzugsweise in kooperativen Projekten mit vielen Partnern aus der Unternehmenspraxis.

 

 

Vielfalt der Lern- und Lehrformen und Interdisziplinarität

Die Vielfalt an Lern- und Lehrformen von der universitätstypischen Vorlesung über die praxisnahe Projektarbeit bis hin zum E-Learning mittels Rechner und Internet ermöglicht es, die verschiedenen Themenfelder des jeweiligen Studienprogramms fachlich effektiv und dem Lernverhalten der Studierenden optimal angepasst zu bearbeiten.
Die spezifische Abstimmung von Themenfeldern, Fächern und Disziplinen in den Studiengängen führt zu einem ganzheitlichen Verständnis auf Seiten der Studierenden, welches mehr als je zuvor von den späteren Arbeitgebern eingefordert wird.

Technologie und soziale Kompetenz

Im Studium kommen die jeweils neuesten EDV-Technologien zum Einsatz. Die Auswahl, Anpassung und Weiterentwicklung von EDV-Systemen einerseits sowie die aufgabenspezifische Nutzung von Anwendersystemen andererseits bilden eine nicht mehr wegzudenkende Basis der erfolgreichen Arbeit im Unternehmen.
Dem für Unternehmen so bedeutsamen technologischen Kompetenzfeld steht die Ausbildung sozialer Kompetenzen durch das Studium in Kleingruppen, Projektteams oder Arbeitsgemeinschaften gegenüber. Erst die Fähigkeit zur Zusammenarbeit macht einen Absolventen zu einem attraktiven Mitarbeiter und zu einem Kandidaten für die Übernahme von Führungsverantwortung.

Internationalität und regionaler Bezug

So wie Internationalität und Globalisierung längst zum alltäglichen Bestandteil der Arbeit im Unternehmen geworden sind, so selbstverständlich durchziehen internationale Themen und Fragestellungen die Veranstaltungen an der Fakultät Business Science and Management in fachlicher Hinsicht.
Die weitere Ausbildung fachsprachlicher Kompetenzen (vor allem Englisch), Veranstaltungen in englischer Sprache, Veranstaltungen zusammen mit Studierenden ausländischer Hochschulen, Studiensemester an Hochschulen im Ausland oder Praxissemester in internationalen Unternehmen erweitern die internationale Fachperspektive zur interkulturellen Kompetenz der Studierenden.
Die Fakultät Business Science and Management arbeitet eng mit den Unternehmen der Region als auch mit global agierenden Konzernen zusammen. Auf diese Weise kann dem Interesse und der persönlichen Orientierung  der Studierenden im Praktikum, bei der wissenschaftlichen Abschlussarbeit und beim Berufsbeginn im weitestem Maße Rechnung getragen werden.

Vorteile eines Studiums in Albstadt

Günstiges Wohnen

Sehr günstige Mieten in der Region und wohnen in direkter Nachbarschaft des Hochschulstandortes z.B. im Studentenwohnheim (ca. 50m entfernt)

Zentrale Lage

Eine zentrale Campuslage direkt neben der Fußgängerzone mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Supermärkten

Gute Anbindung

Direkt gegenüber einem Busbahnhof und dem Hauptbahnhof und dazu kostenlose Fahrten mit dem Studierendenausweis im naldo-Nahverkehrsgebiet (Gültig an Werktagen ab 19:00 Uhr und am Wochenende ganztags).

Parkmöglichkeiten

Unkomplizierte Parkmöglichkeiten im Parkhaus ebenfalls direkt neben der Hochschule bzw. sogar in der Tiefgarage direkt unter einem der Hochschulgebäude.

Weitere Vorteile sind

Weiterbildung

Vielfältige Zusatzangebote, wie beispielsweise Seminare zur Karriereplanung, Vortragsreihen oder Sprachkurse.

Kooperation

Spannende Projekte mit anderen Studentinnen und Studenten aus verschiedenen Bereichen.

Sport und Freizeitangebote

Ein abwechslungsreiches Sport und Freizeitangebot, z.B. Klettern im Hochseilgarten, Wandern auf den Traufgängen, Schwimmen in den Natur- oder Erlebnisbädern, Mountainbiken auf der Downhillstrecke, ..

Gute Arbeitsbedingungen

Eine Region mit vielen mittelständischen Unternehmen, mit vielfältigen Möglichkeiten für das Praxissemester oder für einen fachbezogenen Nebenjob