• Infowebinar (Mi., 9.1.2019 – 17:00 Uhr)

    Wir laden Sie recht herzlich zu einer Online-Infoveranstaltung (Webinar) zu unseren Informatik-Studiengängen ein. Melden Sie sich hierzu einfach kurz unter varchmin@hs-albsig.de an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Wirtschaftsinformatik-Studium

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Möchten Sie wissen, wie man Apps programmiert, Prozesse in Unternehmen organisiert oder neue digitale Geschäftsideen entwickelt? Dann sollten Sie sich für das interdisziplinäre Studium der Wirtschaftsinformatik entscheiden. Als Wirtschaftsinformatiker sind Sie der Generalist unter den Informatikern, denn Sie lernen sowohl technisches IT-Wissen wie auch unternehmerisches Handeln optimal zu verbinden. Ob Sie nun als Gründer eines Start-Ups, als
IT-Berater oder in einem Unternehmen Ihre IT-Karriere als Software-Entwickler beginnen möchten, das Studium der Wirtschaftsinformatik bietet Ihnen alle Möglichkeiten - greifen Sie zu!

Im Studium der Wirtschaftsinformatik lernen Sie, wie IT-Systeme geplant, entwickelt und in Unternehmen eingesetzt werden. Sie beschäftigen sich dabei mit neuen IT-Technologien und Trends wie etwa Cloud Computing, Big Data, Data Warehouses oder auch Industrie 4.0 und erwerben zudem umfangreiche Managementfähigkeiten.

Bereits heute stehen viele Unternehmen beispielsweise vor der Frage, welche Chancen die Digitalisierung ihnen bietet und wie diese optimal genutzt werden können. Als Wirtschaftsinformatiker sind Sie in der Lage, darauf eine Antwort zu finden. Die Verbindung aus technischem IT-Wissen und unternehmerischer Kompetenz macht es Ihnen möglich, die Potentiale moderner IT-Technologien für digitale Innovationen in Unternehmen zu nutzen.

Schon im Studium haben Sie dabei die Möglichkeit die Praxis hautnah zu erfahren. Durch praxisnahe Fallstudien, der Nutzung moderner IT-Technik sowie den gesammelten Erfahrungen im Praxissemester sind Sie bestens für Ihre spätere berufliche Tätigkeit vorbereitet. Auch auf das Gründen von Startup in digitalen Geschäftsfeldern samt Strategie und Businessplänen werden Sie vorbereitet.

Sie fragen sich, ob Ihre erworbenen Fähigkeiten und Kompetenzen im Wirtschaftsinformatik-Studium auch in Zukunft gefragt sein werden? Studien belegen, dass die Digitalisierung für die deutsche Industrie die wichtigste Herausforderung sein wird und genau darauf bereiten wir Sie vor! Das sind hervorragende Aussichten für Ihre berufliche Zukunft, denn diese Vorhaben warten auf Sie als Wirtschaftsinformatiker!

Wirtschaftsinformatik – Studieninhalte

Programmierung, Datenanalyse und Geschäftsmodellentwicklung – das lernen Sie im Wirtschaftsinformatik-Studium

Im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik erwerben Sie breit gefächerte Kompetenzen rund um die IT in Unternehmen.

1-4
1.-4. SemesterIn den ersten vier Semestern lernen Sie die Grundlagen der Informatik sowie betriebswirtschaftliche Inhalte unternehmerischen Handelns kennen.

Vom Erlernen gängiger Programmiersprachen über die Analyse großer Datenbestände bis hin zur Organisation von Projekten mit dem Ziel, neue Geschäftsideen zu realisieren –  all das erwartet Sie im spannenden Studium der Wirtschaftsinformatik.

5
PraxissemesterIm Praxissemester bringen Sie Ihr erlerntes Wissen in Unternehmen ein und sammeln erste Praxiserfahrungen.

Einige Hightlights

Viele der Veranstaltungen unseres Studiengangs werden synergetisch mit den Studiengängen IT Security und Technische Informatik angeboten.

Keine trockene Materie sondern am Puls der Zeit mit intensiven Einblicken in verschiedene Branchen und die Internetökonomie. Die Studierenden erwerben in dieser Veranstaltung Fertigkeiten und erlernen alle relevanten Technologien zu Abwicklung komplexer IT-Strategien sowie von umfangreichen Projekten in den Unternehmen.

Clouds, Apps, Smartphones, Tablets... alles wichtige Begriffe unseres heutigen Lebens. Bei uns erlernen Sie aktuelle Architekturen und APIs, die Programmierung zeitgemäßer Applikationen und behandeln Themen wie Cloud Computing, Forensik im Internet, Sicherheit und vieles mehr.

Damit sind Sie bestens gerüstet um Ihre Karriere in einem Unternehmen zu beginnen oder auch ein Startup selbst zu gründen!

6-7
6.-7. SemesterIn den letzten beiden Semestern wählen Sie Ihren Studienschwerpunkt durch die Auswahl einer Wahlrichtung (IT-Management, Cyber-Physical Systems, Application Development, oder IT-Security) selbst aus und tragen somit zur Bildung Ihrer Kernkompetenz bei.

Wirtschaftsinformatik – Quereinstieg und Zusatzangebote

Ihr individuelles Wirtschaftsinformatik-Studium

Erfolgreich studieren an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Aktuelle Infrastruktur

Ob Virtual Reality oder Produktionslabor – unsere PC-Poole, Labore und Vorlesungsräume sind auf dem aktuellen Stand der Technik. Und auch innovative Technologien testen wir gerne mal aus. Unsere Einrichtungen sind modern und gut ausgestattet. Wer bei uns studiert, dem steht eine hochwertige technische Infrastruktur zur Verfügung.

Kleine Gruppen

Sie studieren bei der HS Albstadt-Sigmaringen in überschaubaren Gruppen. Dadurch lässt sich das Studium interaktiv gestalten, mit Raum für Fragen und Ideen. Sie können sich so jederzeit einbringen und erhalten eine individuelle und persönliche Betreuung.

Familienfreundlich

Haben Sie Kinder, dann unterstützen wir Sie mit Beratungsangeboten, mehr Flexibilität bei studienrelevanten Terminen und kostenlosem Mensa-Essen für Ihre Kinder. Auch wenn Sie sich um pflegebedürftige Familienmitglieder kümmern, treffen Sie bei uns auf Verständnis und Unterstützung.

Gutes Essen in der Mensa

Wer viel denkt, verbraucht viele Kalorien. In der Mensa erhalten Sie daher zu Studierendenpreisen Snacks und warme Mahlzeiten. Nutzen Sie die Mensa, um entspannt zusammenzusitzen oder über die nächste Studienaufgabe zu diskutieren.

Wirtschaftsinformatik studieren? Eine gute Wahl!

Vorteile des Bachelor-Studiums!

IT-Wissen

Sie erhalten ein Bündel an technischem Wissen zu aktuellen Themen in der IT. Mit diesem Wissen können Sie innovative IT-Lösungen erarbeiten und sind ein stets gefragter Experte in der Praxis.

Unternehmerisches Denken

Nicht nur das Wissen über neueste IT-Technologien ist wichtig, auch deren wirtschaftlichen Einsatz in Unternehmen ist von entscheidender Bedeutung. Unternehmerisches Denken ist somit auch immer ein Teil der Lösung und deshalb auch Teil Ihres Wirtschaftsinformatik-Studiums.

Praxisorientierung

Die Wirtschaftsinformatik ist praxisnah, denn Sie beschäftigt sich mit IT-Systemen in Unternehmen. Die im Studium erlernten Inhalte können Sie also sofort in der Praxis nutzenstiftend einsetzen.

Einstiegsmöglichkeiten

Als Wirtschaftsinformatiker bietet sich Ihnen nach dem Studium eine Vielzahl von Möglichkeiten in Ihr Berufsleben zu starten. Ob Programmierer, Projektmanager oder auch IT-Berater – Ihnen steht eine breite Palette an chancenreichen Herausforderungen zur Verfügung.

Wirtschaftsinformatik – Zukunftsperspektiven

Beste Berufsaussichten in vielen Branchen

Als Wirtschaftsinformatiker sind Sie der kompetente Ansprechpartner für innovative IT-Lösungen in allen Branchen und zukünftig gefragter denn je!

Der Wirtschaftsstandort Deutschland mit seinen vielen technologieführenden Branchen ist angewiesen auf ausgebildete IT-Fachkräfte mit aktuellem Wissen. Ihre Einstellungschancen in der Privatwirtschaft, der öffentlichen Verwaltung oder auch als selbständiger IT-Berater sind auch in Zukunft sehr gut.

Zur Bewerbung