• Header Hochschule Albstadt-Sigmaringen | allgemein

Stipendien bundesweit

Hier finden Sie die wichtigsten Stipendienanbieter. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

www.stipendienlotse.de 

www.studienstiftung.de/stipendienprogramme
Förderung v. deutschen Studierenden an wissenschaftlichen und künstlerischen Hochschulen, auch Auslandsaufenthalte und Promotion; Studenten und Abiturienten können sich selbst bewerben, werden oft aber auch von ihren Dozenten oder Lehrern vorgeschlagen.  https://www.studienstiftung.de/studienfoerderung/bewerbung-und-auswahl/

www.stipendiumplus.de/startseite.html
13 Begabtenförderungswerke, die sich unter dem Dach des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zusammengefunden haben, um Studierende und junge Forschende mit besonderen Talenten zu unterstützen.

https://www.gips-schuele-stiftung.de/
Die Gips-Schüle-Stiftung fördert Wissenschaft, Forschung, Nachwuchs und Lehre, als wesentliche Grundlagen für wirtschaftliche Stabilität und gesellschaftlichen Fortschritt.

www.mystipendium.de
Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützt Fachkräfte mit Berufsausbildung und mehrjähriger Praxiserfahrung bei einem Hochschulstudium bis zum ersten akademischen Abschluss. Neben Vollzeitstudiengängen werden auch berufsbegleitende Studiengänge gefördert – einkommensunabhängig.
Weitere Informationen unter www.aufstiegsstipendium.de

https://www.suedweststipendium.de/
Das SÜDWESTSTIPENDIUM: verschiedene Unternehmen bilden einen Pool für Stellenangebote. Studierende von registrierten Hochschulen können in diesem Pool nach passenden Praktika suchen.
Unsere Hochschule ist eine registrierte Hochschule beim Südweststipendium.

https://www.wilhelm-lorch-stiftung.de/
"Zweck der Stiftung ist die Förderung der Berufsbildung einschl. der Studentenhilfe sowie die Förderung von Wissenschaft und Forschung. Aus allen Bereichen der gesamten Textilwirtschaft werden nach Maßgabe des Stiftungszwecks insbesondere begabte Nachwuchskräfte in der Aus- und Fortbildung gefördert."
z. B.  auch Preise für Thesis.

https://www.sbb-stipendien.de/aufstiegsstipendium.html

Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützt Fachkräfte mit Berufsausbildung und mehrjähriger Praxiserfahrung bei einem Hochschulstudium bis zum ersten akademischen Abschluss.
Bewerbungen sind bereits vor Beginn des Studiums und bis zum Ende des zweiten Semesters möglich. Jährlich werden über 1.000 Aufstiegsstipendien vergeben.
Die monatliche Förderung beträgt 933 Euro bei einem Vollzeitstudium, berufsbegleitend Studierende erhalten 2.700 Euro im Kalenderjahr. Die Leistungen sind eine Pauschale und einkommensunabhängig.