Life Sciences Pharmatechnik

Professor löst Wetteinsatz ein

Diese Woche durfte Prof. Dr. Andreas Schmid eine ganz neue Erfahrung machen: eine Vorlesung in kompletter Reinraumklasse-B-Kleidung zu halten.
Wie kam es dazu? Im Rahmen des Abschlussevents des 7. Semesters Pharmatechnik

) verlor er zuvor eine Challenge gegen die Studierenden, bei der es darum ging mit einer 50-ml-Spritze den höchstmöglichen Druck bei einem Filterlecktest zu erzeugen.
Nach 45 min Vorlesung, thematisch passend im Modul Sterile Technology, zeigten die Studierenden schließlich Gnade und er wurde vorzeitig erlöst.