Sustainable Packaging Institute – SPI

Fachinstitut SPI

Das Sustainable Packing Institute SPI – Institut für Nachhaltige Verpackungskonzepte für die Life Science Industrie
befasst sich mit Forschung und Lehre in den Themenfeldern:

  1. Biogene Rohstoffe
  2. Prozesstechnik und Prozessdesign
  3. Funktionsmaterialien
  4. Smarte Verpackungen (Aktive und Intelligente Verpackungen)
  5. Haltbarmachung und Verpackung
  6. Bioökonomie und Nachhaltigkeit (Konzepte, Bewertung und Wahrnehmung)
     

Das Institut hat den Forschungsschwerpunkt „Nachhaltige Verpackungskonzepte“

Wir unterstützten Sie in Forschungs- und Entwicklungsprojekten auf dem Gebiet der Nachhaltigen Verpackungskonzepte:

  • Europaweit
  • Unabhängig, fachkundig und ganzheitlich
  • Praxisnah und gleichzeitig wissenschaftlich fundiert

Unsere Forschungsexpertise

Ihr Nutzen

Die Qualifikationen der am Institut beteiligten Professoren, Mitarbeiter und Studierenden decken folgende Themengebiete ab:

  • Charakterisierung von Lebensmitteln und (Bio-)Kunststoffen
  • Wissenschaftliche Kenntnisse zu den Prozess-Struktur-Eigenschafts-Beziehungen von (Bio-)Polymeren
  • Ermittlung von Eigenschafts- und Verarbeitungsprofilen von Packstoffen
  • Anpassung von Verpackungskonzepten an die Anforderungen des Packgutes
  • Gewinnung und Funktionalisierung von Packstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen (z.B. aus Reststoffen der Lebensmittelproduktion)
  • Packaging Design for Recycling
  • Shelf-Life Optimierung von Packgütern der Life Science-Industrie
  • Prozesstechnik und Prozessdesign
  • Smart Packaging Solutions (Aktive und Intelligente Verpackungskonzepte)
  • Konzepte für die optimale Verpackung: ökologisch, ökonomisch, funktional
  • Consumer perception

Forschungsprojekte im SPI